Herzliche Einladung zum digitalen Treffen der Luftsportlerinnen!

Das BW-"Hexentreffen" findet als Online-Veranstaltung am Mittwoch, 24. März, von 18 bis 20.15 Uhr statt.

Folgendes Programm ist vorgesehen: 

18 Uhr: Rückblick auf das Jahr 2020 und Ausblick auf 2021
Beate Rein, BWLV-Präsidialrätin, Beauftragte für Frauensport

18.15 Uhr: Neu im Präsidium des BWLV
Paula Winterstein, BWLV-Vizepräsidentin, stellt sich vor

18.25 Uhr: Der Traum vom Fliegen ohne Grenzen - größere und kleinere Pilotenreisen, Fly-Ins und Pilot Workshops
Antoaneta Sontheimer, Vizepräsidentin Vereinigung Deutsche Pilotinnen , FI(A)

19 Uhr: WeGlide - das neue Internetportal für die Fluganmeldung zur DMSt
Bernd Schmid, Trainer des Segelflug D-Kaders Junioren und Mitglied des Fachausschusses Segelflug im BWLV, FI(S)

19.30 Uhr: Planung und Durchführung eines 1.000-Kilometer-Fluges
Karl Eugen Bauder, Trainer des Segelflug D-Kaders und Mitglied des Fachausschusses Segelflug im BWLV, FI(S)

20 Uhr: Offene Diskussion/offener Austausch, alle Teilnehmerinnen

20.15: Ende

Die Anmeldung sollte bis Sonntag, 21. März 2021, per E-Mail an rein@bwlv.de erfolgen.
Das Treffen wird per Videokonferenz über die Plattform ZOOM stattfinden. Den Link erhalten die angemeldeten Teilnehmerinnen einen Tag vorher.

Beate Rein, Präsidialrätin für besondere Aufgaben / Beauftragte für Frauensport im BWLV