Seminare zu "Vereinsflieger.de"

Alles über den Umgang mit der Software "Vereinsflieger.de" lernen!

Die Breitenbach und Otero GbR bietet in diesem Jahr weitere Vor-Ort-Seminare an. In diesen Seminaren werden grundlegende Funktionen und Möglichkeiten der von der Firma vertriebenen Software „vereinsflieger.de“ vorgestellt und mit den Seminarteilnehmern praktisch geübt. Dabei richten sich die Organisatoren nach den Wünschen der Teilnehmer.
So werden zum Beispiel in dem Seminar auch die Funktionsweisen beim Zusammenspiel zwischen Verband (lsvplus.de) und Verein (vereinsflieger.de) aufgezeigt und es werden unter anderem die Verfahren für die Mitgliedermeldung an einen Verband erläutert.

Der BWLV arbeitet ebenso wie die ihm angeschlossenen ATO-Vereine mit dieser Software und empfiehlt die Seminare deshalb zur vereinsinternen Fortbildung.

Interessenten können sich direkt im vereinsflieger.de unter „Mein Profil“ => „Seminarangebote“ anmelden. Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

Bochum am Samstag, 1. Februar 2020:  https://vereinsflieger.de/member/profile/seminarshop/view?semid=432
Augsburg am Samstag, 14. März 2020:  https://vereinsflieger.de/member/profile/seminarshop/view?semid=440
Heilbronn am Samstag, 18. April 2020: https://vereinsflieger.de/member/profile/seminarshop/view?semid=441

Die Teilnahme kostet jeweils 119 Euro pro Teilnehmer inklusive Tagungsgetränke und Mittagessen.
Weitere Fragen beantwortet das Service-Team des Unternehmens unter Telefon 05351/5321086 (Jan Braune). Zudem gibt es Infos unter info(at)vereinsflieger.de und www.vereinsflieger.de.

 

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de