Bitte an den Bezirkstagungen teilnehmen!

Am 7. und 14. März veranstaltet der BWLV seine Bezirkstagungen. Dort gibt es wichtige Informationen für die Vereine.

Die Bezirkstagungen sind vor allem auch deshalb wichtig, weil der BWLV dabei über neuesten Entwicklungen sowie über Interessantes und Wissenswertes im Luftsport informiert.

Bezirkstagung für die württembergischen Vereine:
Samstag, 7. März 2020,

Vereinsheim des Aero-Clubs Stuttgart
(Heßbrühlstraße 40, 70565 Stuttgart-Vaihingen)

Bezirkstagung für die badischen Vereine:
Samstag, 14. März 2020,

in Rheinstetten (Großer Saal im Zentrum Rösselsbrünnle, Rappenwörthstraße 39, 76287 Rheinstetten)

Beginn ist jeweils um 10 Uhr.

Es wird Neues zur Arbeit im BWLV und im Dachverband DAeC geben. Auch zur Technik, zum ATO-Ausbildungsbetrieb und zur Lizensierung, zu den Aktivitäten der Luftsportjugend und zu Themen wie Umwelt, Windenergie, Drohnen und Öffentlichkeitsarbeit erfahren die Teilnehmer alles, was für sie und ihren Verein von Belang ist. Externe Referenten stehen darüber hinaus zur Verfügung. Somit werden alle relevanten Informationen, die für Luftsportler überaus wichtig sind, gebündelt und übersichtlich an den Mann gebracht.

Der BWLV bittet um rege Teilnahme. Insbesondere die Vereinsvorstände sind gefragt. Wenn diese nicht selbst kommen können, sind auch andere Vereinsvertreter herzlich willkommen.