Fernsehtipp: Faszination Segelfliegen

Nikolaus Hertweck von der FG Gaggenau hat beim SWR in der Sendung "Kaffee oder Tee" von seinem Hobby berichtet.

Nikolaus Hertweck, der bei der Fliegergruppe Gaggenau Zweiter Vorsitzender ist, tritt bei "Kaffee oder Tee" eigentlich sonst in ganz anderer Funktion öfter auf - nämlich als Experte in Sachen Floristik. Dieses Mal jedoch hat er erzählt, wie sich das Segelfliegen in den Alpen anfühlt, was am Segelkunstflug so reizvoll ist oder auch darüber, wie er einmal für einen Tag mit einem Flug über 1000 Kilometer einen Rekord gehalten hat.

Der Beitrag ist unter https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExODk5NTk/nicolaus-hertweck-segelflieger in der Mediathek des SWR zu finden.