Flugsicherheitsseminar "Rettung aus Schlechtwetter"

Am 10./11. Mai (Christi Himmelfahrt) bietet der BWLV wieder das Flugsicherheitsseminar "Rettung aus Schlechtwetter" in Niederstetten an. Hierfür sind noch Plätze frei.

Ohne entsprechende Schulung kann es für Motorflieger schnell gefährlich werden, wenn das Wetter nicht so recht mitspielt. Damit das nicht passiert, bietet der BWLV erneut das beliebte Seminar "Rettung aus Schlechtwetter" an. Dieses findet am Donnerstag und Freitag, 10./11. Mai, in Kooperation mit der militärischen Flugsicherung und der FIS/DFS in Niederstetten statt. Hier finden Sie alle Infos zur Anfahrt sowie die Ausschreibung und das Anmeldeformular.