Alternativtermine für Auffrischungsseminar für Lehrberechtigte stehen fest!

Fluglehrerfortbildung

Nachdem der BWLV seine zentrale, umfangreiche Auffrischungsschulung für Lehrberechtigte (Fluglehrerfortbildung) mit rund 200 Teilnehmern in der Filderhalle am 16./17. Oktober 2020 absagen musste, sind nun alternative, kleinere Veranstaltungen am 30./31. Oktober 2020 (Freitag/Samstag) verfügbar. 

Kurzfristig wurden folgende Alternativen mit geringeren Teilnehmerzahlen gesucht und gefunden: Auf dem Hornberg, in Malsch, Freudenstadt und Müllheim/Baden finden dezentrale Angebote statt. Die Veranstaltungen in Hornberg und Malsch sind bereits ausgebucht, Plätze gibt es noch in Freudenstadt und Müllheim/Baden.

Müllheim bietet Platz für 28 Motor- und rund 50 Segelflug/UL-Lehrer. Damit liegt die Veranstaltungsgröße im Rahmen der derzeit geltenden Corona-Regelungen. Aus heutiger Sicht kann die Veranstaltung so stattfinden; auf die Entwicklungen in Bezug auf die Pandemie hat der BWLV allerdings keinen Einfluss, sodass Änderungen kurzfristig möglich sind. Daher bittet der BWLV alle Teilnehmer, unbedingt unmittelbar vor der Veranstaltung nochmal auf die BWLV-Homepage zu schauen. Alle Veranstaltungsorte verfügen über genehmigte Hygienekonzepte. Bitte beachten Sie diese sowie die AHA-Regeln!

Da die Veranstaltungen nun sehr kurzfristig organisiert wurden, steht die jeweilige Agenda noch nicht zur Verfügung, daran wird noch gearbeitet. Alle Programme werden aber in Kürze unter „Dokumente“ unter der jeweiligen Veranstaltung in Vereinsflieger.de zu finden sein: Bitte einfach unter Vereinsflieger.de / Mein Profil / Seminarangebote suchen (Veranstaltungskürzel, zum Beispiel AUS-0040, in der Suchmaske eingeben.)

Folgende Auffrischungsschulungen stehen noch zur Verfügung:

Freudenstadt:
AUS-0036 Auffrischungsschulung gemäß SFCL.360 (a) 1.(i) / 72250 Freudenstadt (eintägig, für Segelfluglehrer und UL-Fluglehrer).
Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 31. Oktober 2020, von 13 bis 19 Uhr
Adresse: Stockerbachstraße 2, 72250 Freudenstadt

Müllheim:
AUS-0038 Auffrischungsschulung gemäß SFCL.360 (a) 1.(i) / 79379 Müllheim (eintägig, für Segelfluglehrer)
AUS-0039 UL-Fortbildungslehrgang gemäß LuftPersV §96 / 79379 Müllheim (eintägig, für UL-Fluglehrer)
AUS-0040 Auffrischungsschulung gemäß FCL.940.FI / 79379 Müllheim (zweitägig, für Motorfluglehrer)
AUS-0041 FCL.940.CRI: Theoretische Auffrischungsschulung / 79379 Müllheim (eintägig, nur Freitag, für CRI)
AUS-0042 Auffrischungsschulung gemäß BFCL.360 / 79379 Müllheim (eintägig, für Ballonfahrlehrer)

Für Müllheim gilt:
AUS-0040 beinhaltet auf Wunsch und ohne zusätzliche Kosten AUS-0038, AUS-0039, AUS-0042. Einfach nur im Vereinsflieger die zusätzlich gewünschte Teilnahmebescheinigung wählen.

AUS-0038 beinhaltet auf Wunsch und ohne zusätzliche Kosten AUS-0039, AUS-0042. Einfach nur im Vereinsflieger die zusätzlich gewünschte Teilnahmebescheinigung wählen.

Die zweitägige Veranstaltung findet statt am Freitag, 30. Oktober 2020, von 12.30 bis 18:35 Uhr und am Samstag, 31. Oktober 2020, von 9 bis 17.40 Uhr.
Die eintägige Veranstaltung findet statt am Samstag 31. Oktober 2020, von 9 bis 17.40 Uhr.

Adresse: Bürgerhaus Müllheim, Hauptstraße 122, 79379 Müllheim

Bei Fragen gibt Bernd Heuberger (heuberger@bwlv.de) gerne Auskunft.