Aktuelle Downloads für Vereine

In den Formularen, die hier hinterlegt sind, sollen die Informationen des technischen Bereichs der Vereine bei Änderungen an den BWLV-technischen Betrieb gemeldet werden. Stand 27.01.2014

Bei Änderungen sind diese bitte einzutragen und an den BWLV zu schicken, z.Hd. Matthias Birkhold.


Aktuelle Downloads für Vereine

In den Formularen, die hier hinterlegt sind, sollen die Informationen des technischen Bereichs der Vereine bei Änderungen an den BWLV-technischen Betrieb gemeldet werden. Bei Änderungen sind diese bitte einzutragen und an den BWLV zu schicken, z.Hd. Matthias Birkhold. (Stand 27.01.2014)


Formulare Vereine

  • Ausfüllhinweise zu E.1.2-Technisches Personal des Vereins

    Das Formular zum Technischen Personal des Vereins ist vielleicht nicht automatisch selbsterklärend. 
    Hier die Ausfüllhinweise dazu. 

  • E.1.2-Technisches Personal des Vereins

    Zusammenstellung des Technischen Personals des Vereins und deren Berechtigungen mit L-Lizenz (ausgestellt vom LBA) und Technischem Ausweis (ausgestellt vom Landesverband BWLV oder anderem in Deutschland).
    Die Ausfüllhinweise sind auf Seite 2 zu finden. 
     

  • Anmeldung Komplexe Instandhaltungsarbeiten

    Anmeldeformular für komplexe Instandhaltung (große Reparaturen, erhebliche Änderungen, Grundüberholung).
    Das Verfahren hat sich etwas geändert. Der Anmeldevorgang für Vereine und Halter, die komplexe Arbeiten durchführen wollen, bleibt jedoch gleich. 
    Die eigentliche Auditierung der Werkstatt findet jetzt (nach Part-ML) nicht mehr wie bisher durch das LBA statt, sondern durch unsere CAO selbst.

    Das Formular zur Anmeldung der komplexen Instandhaltung muss vor Beginn der Arbeiten eingereicht werden. 

    Die Auditierung der Werkstatt und Überprüfung der notwendigen Voraussetzungen findet dann vor der Durchführung der Maßnahme durch die BWLV-CAO statt. 
    Nach Abschluss der Arbeiten gibt das entsprechende freigeberechtigte Personal (Certifying Staff) mit der notwendigen Berechtigung die Arbeit frei.
    Die kompletten Unterlagen der Freigabe gehen dann an die BWLV-CAO. 

  • A4-04 Luftfahrtgeräte des Vereins
    Zusammenstellung der Luftfahrtgeräte, die in dem jeweiligen Verein betrieben werden (incl. der Privatmaschinen der Mitglieder, die im BWLV geprüft werden)
  • A4-03 Technisches Personal des Vereins
    Zusammenstellung der Inhaber technischer Ausweise im Verein mit den jeweiligen Berechtigungen
  • A4-02 Generelle/Allgemeine Angaben des Vereins
    Zusammenstellung der wichtigsten Daten des und Adressen des Vereins, z.B. Angaben zur Werkstatt
  • A-25 Liste der Pilot/Owner für Luftfahrzeuge
    Diese Liste der Pilot/Owner, die berechtigt sind an einem Segelflugzeug oder einem Motorsegler P/O Freigaben zu schreiben, muss für jedes LFZ vom Halter gepflegt werden und in der L-Akte aufbewahrt werden.